+++ Corona-Update +++ Stand: 23.11.2020 +++

Liebe Kundinnen und Kunden,

sicher werden Sie sich fragen, ob das Selbstschlagen in unserer Weihnachtsbaumkultur stattfindet?

Nach derzeitigem Stand werden wir wie jedes Jahr am 3. Adventswochenende, d.h. am 12. und 13.ten Dezember 2020 (jeweils 10-16 Uhr), das Selbstschlagen in unserer Kultur anbieten. Zusätzlich wird es dieses Jahr auch einen Termin am Samstag, den 19. Dezember geben*.

Leider wird es dieses Jahr aber keinen Imbiss mit Glühwein und Pfannkuchen geben können, da wir die Hygienevorgaben dann nicht einhalten können. Nach derzeitigem Stand wird der Nikolaus mit seinen Rentieren auf das Feld kommen (jeweils ca. 11-15 Uhr).

Der Verkauf ab Hof (frisch geschlagene Bäume aus unserer Kultur), beginnt am 1. Adventswochenende, d.h. ab Samstag, den 28. November.

Sowohl für den Verkauf ab Hof als auch für das Selbstschlagen gelten die üblichen Hygieneregeln, wie Abstand halten und Mund-Nasen-Schutz tragen.

Neue oder weitere Informationen werden wir auf unserer Internetseite aktualisieren.

Bleiben Sie gesund!

Mit vorweihnachtlichen Grüßen

Familien Link und Albert



* Bei starkem Schneefall behalten wir uns vor das Selbstschlagen abzusagen.
Rentiere im Taunus

Rentiere im Taunus

Foto mit Rentieren

Seit Februar 2007 sind die Rentiere Momo und Frieda unsere Gäste. Sie lieben ihr spezielles Futter, Rentiermoos und Rosinen, haben gelernt im Schlitten zu gehen und fühlen sich bei uns sehr wohl. Gerne können sie nach Anmeldung bei uns im Hof besucht werden.







Impressum